Café Wernbacher Franz-Josef-Straße 5, 5020 Salzburg, Öffnungszeiten: Mo bis Sa: 09.00 – 24.00 Uhr, So: 09.00 – 18.00 Uhr. . . . DATENSCHUTZ
Reservierung: 0662881099

„Wiener Liederabend“ Agnes Palmisano Trio

„Wiener Liederabend“ 
im Café Wernbacher
Freitag, 31. Jänner 2020

19.00 Uhr
Einlass: 18.00 Uhr


Agnes Palmisano Trio
Agnes Palmisano, Gesang
Daniel Fuchsberger, Kontragitarre/Gesang
Roland Sulzer, Akkordeon/Gesang
Aliosha Biz, Violine

Dazu Spezialitäten aus der Wiener Küche …


Eintritt: 15 €
Kartenreservierung unter 0662-88 10 99

Agnes Palmisano – im Trio steht für Kammermusik in kleiner Besetzung auf höchstem Niveau. Gesang begleitet vom so genannten „Packl“ – Kontragitarre und Akkordeon – hat sich in Wien über Jahrhunderte hinweg bewährt.

Agnes Palmisano liebt die Hintergründe, Untergründe und Abgründe der Wiener Musik – keine ihrer Facetten bleibt da unenthüllt: mit schlafwandlerischer Sicherheit singt sie quer durch alle Genres zwischen Wiener Liedern, Couplets, Kabarettchansons und klassischen Liedkompositionen.

Ihre Stimme spielt dabei alle Farben und Facetten, in schwindelnden Höhen und finsteren Tiefen.

Vor allem aber belebt sie den „Wiener Dudler“ neu: Diese Mischung aus Jodler und Koloraturgesang war im 19. Jahrhundert in Wien hoch populär, einige seiner Interpretinnen genossen Diven-Status. Zur Jahrtausendwende galt er als vom Aussterben bedroht, seit 2011 ist er immaterielles Kulturerbe der UNESCO.